Follow:
Lunch & Dinner, Recipes

Sommerlicher Nudelsalat

Hey ihr Lieben,

der Sommer läuft auf Hochtouren. Bis spät abends können wir draußen sitzen und die lauen Sommerabende genießen. Dabei sollte auch für gutes Essen gesorgt sein und was eignet sich da besser als ein leckerer Salat?

Gerade der Sommer zeichnet sich durch drei Dinge aus:

  1. Grillen mit lieben Freunden
  2. Eine schöne Radtour mit einem leckeren Picknick
  3. Ein Abendessen auf dem Balkon oder Terrasse

Was dabei auf keinen Fall fehlen darf, ist meiner Meinung nach ein richtig schöner Salat. Mein absoluter Liebling momentan und was immer gut ankommt: ein sommerlicher Nudelsalat!!

Nudelsalat

So ein Nudelsalat braucht nicht viele Zutaten, ist schnell zubereitet und einfach lecker. Mit Pesto, Tomaten und Mozzarella ist der Salat eine gute Mischung, die bestimmt jedem schmeckt. Ich beispielsweise liebe Nudeln und könnte sie jeden Tag essen 😀

Na, habt ihr jetzt schon Hunger bekommen? Bestimmt. Also will ich euch auch gar nicht länger warten lassen und präsentiere euch hier nun mein Rezept.

Nudelsalat

Rezept für einen sommerlichen Nudelsalat

Zutaten:

  • 250 g Vollkorn-Farfalle (oder jede beliebige andere Nudelsorte, die ihr gerne mögt)
  • 125 g Cocktailtomaten
  • 65 g Mozzarella-Kugeln
  • 75 g grünes Pesto (wenn es schnell gehen soll, dann verwende ich das Pesto basilico e rucola von Barilla )
  • 50 g Pinienkerne
  • Basilikum 
  • Italian Allrounder von Just Spices

So wird´s gemacht:

  1. Zunächst bringt ihr Salzwasser zum Kochen und fügt dann die Vollkorn-Farfalle hinzu. Diese kocht ihr so lange, bis sie gar sind.
  2. Währenddessen wascht ihr die Tomaten und schneidet sie danach in Viertelstücke.
  3. Die Mozzarella-Kugeln tropft ihr gut ab und halbiert sie.
  4. Das Pesto fügt ihr zusammen mit den Tomatenstücken und den halbierten Mozzarella-Kugeln in eine Schüssel.
  5. In einer kleinen Pfanne röstet ihr die Pinienkerne solange an bis, sie eine goldbraune Farbe erhalten haben. Danach gebt ihr diese ebenfalls mit in die Schüssel.
  6. Die fertig gekochten Nudeln lasst ihr gut abtropfen und gebt sie zu den restlichen Zutaten in die Schüssel. Nun alles gut durchmischen.
  7. Wer mag, wäscht etwas Basilikum und hackt diesen klein. Danach wird der klein gehackte Basilikum unter den Salat gemischt.
  8. Zum Schluss den Nudelsalat mit etwas Italian Allrounder Gewürz abschmecken.

Nudelsalat

Share on
Previous Post Next Post

You may also like

23 Comments

  • Reply Theothercara

    Sieht super lecker aus

    1. August 2016 at 20:49
  • Reply Christine

    Ich esse zwar wirklich sehr gerne Nudeln, einen Nudelsalat habe ich allerdings schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr gegessen!
    Und all diese lauen Sommerabende, die man gut auf der Terrasse verbringen kann, genieße ich auch immer sehr!

    29. Juli 2016 at 11:21
    • Reply kathleensdream

      Dann wird es wohl mal wieder Zeit 😉 Nudelsalate sind wirklich immer gut vozubereiten

      29. Juli 2016 at 11:39
  • Reply CHRISTINA KEY

    Sieht super lecker aus! 🙂
    Die Fotos sind hervorragend geworden! ♥

    XX,

    http://www.ChristinaKey.com

    29. Juli 2016 at 11:08
    • Reply kathleensdream

      Oh, danke meine Liebe. Das freut mich immer zu hören 🙂

      29. Juli 2016 at 11:38
  • Reply Sarah

    Super Rezept! Das sieht wirklich super lecker aus!
    xx
    Sarah

    29. Juli 2016 at 10:50
  • Reply Sissi

    Lovely post<3
    http://sissihope.blogspot.com

    28. Juli 2016 at 21:29
  • Reply Rita

    Sieht der lecker aus, den muss ich unbedingt ausprobieren. Super Rezeptidee?

    28. Juli 2016 at 20:52
    • Reply kathleensdream

      Vielen lieben Dank 🙂 Es freut mich, wenn ich dir damit eine kleine Inspiration geben konnte

      29. Juli 2016 at 11:37
  • Reply Ayat AL

    Mhmmm Lecker, der Nudelsalat sieht so unglaublich Lecker aus.Ich liebe die Mozzarella Kugeln.
    Danke für das Rezept.

    PS: deine Bilder und dein Blog sind wunderschön.

    Liebste Grüße♥

    28. Juli 2016 at 16:10
    • Reply kathleensdream

      Mit Mozzarella kann man wirklich nie etwas falsch machen. Besonders die kleinen Kugeln sind sehr praktisch!!
      Dein Kommentar freut mich wirklich sehr 🙂

      29. Juli 2016 at 11:37
  • Reply Katta

    Einfach nur yummi <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM

    28. Juli 2016 at 14:11
  • Reply Leni

    Hi Kathleen! Yum Yum Yum! Der Nudelsalat sieht wieder lecker aus! Ich glaube anstatt in einem Kochbuch nach Inspiration zu suchen, sollte ich einfach imer bei dir vorbeischauen!:)
    Ganz liebe Grüße, Leni
    http://theblondejourney.com/

    28. Juli 2016 at 11:56
    • Reply kathleensdream

      Oh ❤️ Danke Leni!! Das ist aber ein sehr großes Kompliment. Ich freue mich sehr darüber, dass ich dir mit meinen Rezepten eine Inspiration geben kann. So etwas mitgeteilt zu bekommen ist wirklich etwas ganz besonderes.

      28. Juli 2016 at 12:46
  • Reply Jo

    Yummmmiii<3 der sieht mega lecker aus, muss ich dringend mal ausprobieren:)

    xo, Jo von http://viejola.de/

    28. Juli 2016 at 10:49
    • Reply kathleensdream

      Das freut mich Jo 🙂 Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Ausprobieren!!

      28. Juli 2016 at 11:50
  • Reply Selina

    (>‿♥) Sieht fantastisch aus Maus

    28. Juli 2016 at 8:51
    • Reply kathleensdream

      Danke Selly 🙂 Der Salat schmeckt auch so gut. Richtig sommerlich 😉

      28. Juli 2016 at 10:29
  • Reply Chris

    Ich liebe deine Rezepte! Der wird definitiv ausprobiert. Sieht echt klasse aus. Ich bin jetzt echt total gespannt.:D

    27. Juli 2016 at 23:37
    • Reply kathleensdream

      Danke, das freut mich!! Ich hoffe,dass du mit diesem Rezept viel Spaß haben wirst 🙂

      28. Juli 2016 at 7:38

    Leave a Reply

    Hiermit bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst. Weiterhin erklärst dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, E-Mail, IP - Adresse, Inhalt u. Zeitstempel des Kommentars und ggf. Website) einverstanden. Dein Einverständnis kannst du jederzeit unter kathleensdream@gmx.de widerrufen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.