Follow:
Recipes, Snacks, Sweet Things

Eis am Stiel | Erfrischendes Nektarinen-Joghurt-Eis mit Banane

Eis mit Nektarine und Banane

Dieser Sommer 2018 ist etwas ganz besonderes und da darf so ein erfrischendes Eis doch auf keinen Fall fehlen. Bei diesen hohen Temperaturen müssen wir uns doch schließlich irgendwie von innen heraus abkühlen. Was wäre da besser geeignet, als ein leckeres Nektarinen-Joghurt-Eis?

Eis geht immer. Zumindest ist das bei mir so. Und momentan liebe ich nichts mehr, als ein Eis am Stiel. Es ist schon so lange her, dass ich euch hier auf dem Blog ein leckeres Eisrezept vorgestellt habe. Das musste ich jetzt unbedingt ändern. In den letzten Tagen habe ich nämlich nicht nur ein wenig herumexperimentiert und eine neue Eiskreation gezaubert, sondern mir auch neue Eisformen bestellt.

Ich bin eigentlich mit meiner Eisform, die ich auch schon bei meinen anderen Eisrezepten genutzt habe, super zufrieden. Das Eis sieht klasse aus und lässt sich im Gefrierschrank perfekt verstauen. Allerdings wollte ich gerne Eisformen haben, bei denen ich die Stiele auch abwaschen kann, sodass ich die Stiele nicht immer wegschmeißen muss.

Von meinen neuen Eisformen bin ich aber schon jetzt beeindruckt. Die Form ist eine ganz andere und vielleicht ist das Eis sogar ein bisschen kleiner, als bei meiner anderen Form. Das Eis lässt sich aber auch super im Gefrierschrank platzieren, ohne das irgendetwas ausläuft.

Nun aber genug von den Formen. Wenn ihr dazu mehr wissen wollt, dann fragt mich einfach nochmal. Ihr wisst ja, dass ihr mir immer schreiben könnt.

Mein Nektarinen-Joghurt-Eis ist mal wieder so eine Kreation, die mir ganz spontan eingefallen ist. Angefangen mit dem Gedanken, dass ich mal wieder mega Lust auf ein selbst gemachtes Eis habe, über den Blick auf meine Vorräte bis hin zur eigentlichen Kreation.

Eis mit Nektarine und Banane

Die Nektarine ist selbstverständlich Hauptbestandteil des Eis. Für mich ist diese Frucht der pure Sommer. Nicht nur, dass sie absolut nach Sommer aussieht. Sie schmeckt auch noch super saftig und süß. Zudem bringt die Nektarine auch einige Eigenschaften mit sich, die unserem Körper richtig gut tut: Super für Haut, Augen und Herz, enthält wichtige Vitamine und kann sogar beim Abnehmen helfen.

Neben Nektarinen ist auch etwas Banane in meinem Nektarinen-Joghurt-Eis enthalten. Um das Ganze perfekt abzurunden, habe ich mich außerdem für etwas Vanille entschieden und so zumindest für mich ein perfektes Sommereis kreiert. Übrigens verzichte ich bei meinem Rezept komplett auf zusätzlichen Zucker. Das Einzige, was ich für den Geschmack noch hinzugefügt habe, ist zuckerfreier Vanillesirup. Wer es also etwas süßer mag, kann zum Beispiel Agavendicksaft oder Honig hinzufügen. Für mich reicht die süße der Früchte und des zuckerfreien Sirups jedoch aus.

Rezept für Nektarinen-Joghurt-Eis mit Banane

Eis mit Nektarine und Banane

Zutaten für 6 Eisformen:

  • 4 Nektarinen
  • 1 Banane
  • 4 EL Joghurt
  • etwas zuckerfreien Vanillesirup (ich habe eine kleine Flasche mit einer Pipette; von dieser habe ich 3 Tropfen genommen)
  • etwas gemahlene Vanille

So wird´s gemacht:

  1. Als erstes die Nektarinen schälen, den Kern entfernen und klein schneiden.
  2. Die Banane ebenfalls schälen und klein schneiden.
  3. Das klein geschnittene Obst zusammen mit dem Joghurt, dem zuckerfreien Sirup und der gemahlenen Vanille in eine Schüssel oder Schale geben und mit dem Pürierstab pürieren. Ihr könnt hier selbstverständlich auch einen Mixer nehmen.
  4. Die Joghurt-Masse nun in eure Eisformen füllen und ab damit in den Gefrierschrank. Bereits nach ungefähr drei Stunden, könnt ihr euer erstes Eis genießen.

Eis mit Nektarine und Banane

Share on
Previous Post Next Post

You may also like

18 Comments

  • Reply Julispiration

    Ohhh wie mega lecker! Tolle Idee, das probiere ich auf jeden Fall aus. 🙂

    Liebste Grüße
    Juli
    https://julispiration.com/

    8. August 2018 at 13:06
    • Reply kathleensdream

      Ach wie schön. 🙂 Dann hab ganz viel Spaß dabei

      10. August 2018 at 12:41
  • Reply Lara

    Das Eis sieht sooo verdammt lecker aus :)) Das muss ich auch unbedingt mal ausprobieren!

    5. August 2018 at 22:21
    • Reply kathleensdream

      Vielen Dank 🙂 Es freut mich, dass du das Rezept auch einmal ausprobieren möchtest.

      6. August 2018 at 6:45
  • Reply Marleen

    Was für schöne Eisformen, nicht zu groß und nicht zu klein. Einfach perfekt für so ein leckeres Eis. Danke für Dein Rezept. 🙂

    5. August 2018 at 17:09
    • Reply kathleensdream

      Ja, die Eisformen sind wirklich toll. Da hat sich die Suche im Internet wirklich gelohnt und so kann ich immer wieder leckeres Eis selbst zubereiten. 😉

      6. August 2018 at 6:47
  • Reply JoJo

    Super Idee von Dir, Nektarinen und Banane als Eis zu verarbeiten. Ich liebe selbstgemachtes Eis, dass ist wenigstens nicht so süß wie das gekaufte. 🙂

    5. August 2018 at 17:07
    • Reply kathleensdream

      Dankeschön, wie lieb von dir. Eigentlich schmeckt doch alles, was man selbst zubereitet hat viel besser, oder?

      6. August 2018 at 6:47
  • Reply Inge

    Ich möchte am liebsten gleich ein Eis von Dir probieren. Hört sich richtig lecker an 🙂

    5. August 2018 at 17:05
    • Reply kathleensdream

      Das freut mich wirklich sehr. 🙂 Wenn es gehen würde, würde ich dir natürlich gerne eins geben.

      6. August 2018 at 6:48
  • Reply Eva

    Du hast immer gute Ideen. Da Nektarinen ja ziemlich schnell schlecht werden ist das eine gute Resteverwertung und lecker zugleich. Dein Rezpet muss ich gleich ausprobieren.

    5. August 2018 at 17:02
    • Reply kathleensdream

      Wie schön, dass du das Rezept auch direkt einmal ausprobieren möchtest. Dabei wünsche ich dir natürlich ganz viel Spaß. 🙂

      6. August 2018 at 6:48
  • Reply Rita

    Das sieht aber lecker aus. Dein Rezept muss ich unbedingt ausprobieren.

    5. August 2018 at 17:00
  • Reply Dolly

    Wie lecker, so ein Eis geht im Sommer immer.

    5. August 2018 at 16:59
    • Reply kathleensdream

      Das stimmt. Früchteeis geht wirklich immer und ist meiner Meinung nach auch am erfrischendsten 😉

      6. August 2018 at 6:50
  • Reply Tim

    Mmh, leckeres Fruchteis.

    5. August 2018 at 14:59
  • Leave a Reply

    Hiermit bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst. Weiterhin erklärst dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, E-Mail, IP - Adresse, Inhalt u. Zeitstempel des Kommentars und ggf. Website) einverstanden. Dein Einverständnis kannst du jederzeit unter kathleensdream@gmx.de widerrufen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.